Uni-Logo
Sie sind hier: Startseite Mitarbeiter Prof. em. Ch. Leibundgut Publikationen Traditionelle Bewässerung
Artikelaktionen

Traditionelle Bewässerung

Ausgewählte Publikationen zur Traditionellen Bewässerung

 

358 LEIBUNDGUT, CH. & VONDERSTRASS, I. (2016):
Traditionelle Bewässerung - ein Kulturerbe Europas
Buchwerk in 2 Bänden. Verlag Merkur Druck AG, Langenthal, CH

356 LEIBUNDGUT CH. & KOHN, I. (2014):
European Traditional Irrigation in Transition Part I: Irrigation in Times Past - A historic land use practice across Europe.
In: Irrigation and Drainage 63(3):273-293, doi: 10.1002/ird.1826.

355 LEIBUNDGUT CH. & KOHN, I. (2014):
European Traditional Irrigation in Transition Part II: Traditional Irrigation in our Time - Decline, Rediscovery and Restoration Perspectives.
In: Irrigation and Drainage 63(3): 294-314, doi: 10.1002/ird.1825

354 LEIBUNDGUT CH. & KOHN, I. (2013):
Traditionelle Bewässerung in Europa mit besonderer Berücksichtigung Deutschlands.
In Keller, P. (Hrsg.): Die Queichniederung – Porträt einer Landschaft, Fauna und Flora in Rheinland-Pfalz Beiheft 45, 107-143. Gesellschaft für Naturschutz und Ornithologie Rheinland-Pfalz e.V. (GNOR), Landau.

353 LEIBUNDGUT CH. & VONDERSTRASS, I. (2013):
Traditionelle Bewässerung als Kulturerbe Europas.
In: Geographische Rundschau 65 (7-8), 8-17. Braunschweig.

348 LEIBUNDGUT CH. (2011):
Die Wässermatten des Oberaargaus. Ein regionales Kulturerbe als Modell für Europa?
Jahrbuch Oberaargau 2011, 121-144, Herzogenbuchsee.

347 LEIBUNDGUT CH. &  KOHN, I. (2011):
L'irrigation traditionelle dans le contexte européen. Evolution - diffusion - fonctions - avenir.
Annales Valaisannes 2010-2011, 155-195. SHVR, Martigny.

339 LEIBUNDGUT CH. (2009):
Grundzüge der Wiesenbewässerung in der Oberheinebene – historisch und gegenwärtig
In: K. Westermann, Das Natur- und Landschaftsschutzgebiet Elzwiesen. Herausragendes Naturpotential einer alten Kulturlandschaft, Naturschutz am südlichen Oberrhein 5, Buggingen, 2009, 39-52.

336 LEIBUNDGUT CH. & LISCHEWSKI B. (2008):
Zur Wiesenbewässerung am Oberrhein
In: Schriften der Deutschen Wasserhistorischen Gesellschaft (DWhG) e.V. Band 10, Siegburg 2008,
ISBN 978-3-8334-8273-1, S. 239-248.

310 LEIBUNDGUT CH. (2004):
Historical meadow irrigation in Europe - a basis for agricultural development
IAHS Publ. No. 286, p. 77-87.

122 (Edition) LEIBUNDGUT CH. (1993):
Wiesenbewässerungssysteme im Langetental
6 Kartenblätter mit Erläuterungen. Geographica Bernensia, G41. Bern.

74 LEIBUNDGUT CH. (1987):
Erhaltung und Wiederherstellung der Wässermatten-Kulturlandschaft im Langetental
Separatdruck aus Jahrbuch des Oberaargaus 1987, S.15-52. Herzogenbuchsee.

53 LEIBUNDGUT CH. (1985):
Meadow Irrigation in Central Europe
Irrigation Symposium. Kongress Wasser, Berlin. Separatdruck Bulletin 9, DVWK Bonn.

51 BINGGELI V., LEIBUNDGUT CH., BOESIGER H. ICHI M (1985):
Hochwasserschutz und Landschaftsschutzim Langetental
Separatdruck Jahrbuch des Oberaargaus 1985, S. 229-278. Herzogenbuchsee.

39BINGGELI V., LEIBUNDGUT CH. (1984):
Kulturlandschaftswandel und Grundwasserprobleme in einem Bewässerungsgebiet des Mittellandes
Mitt. Naturforsch. Gesellschaft Bern N.F. 41. Band, Bern.

24 LEIBUNDGUT CH., LINIGER H. P. (1981):
Zur Hydrogeographie des Muemetaler Weihers
In: Jahrbuch des Oberaargaus, 77-201.

17 LEIBUNDGUT CH. (1980):
Die letzten Wässermatten des Mittellandes
In: Schweizer Naturschutz, 5, Basel.

10 LEIBUNDGUT CH (1976):
Zum Wasserhaushalt des Oberaargaus und zur hydrologischen Bedeutung des landwirtschaftlichen Wiesenbewässerungssystems im Langetental
Beiträge zur Geologie der Schweiz - Hydrologie, Bd. 23. Bern.

4 BINGGELI V., LEIBUNDGUT CH. (1974):
Zur Lösung der wasserwirtschaftlichen Probleme in der Region Langenthal
Schweizerische Bauzeitung 1-2.

 

Benutzerspezifische Werkzeuge